Dienstag, 24. Januar 2012

Bücherzuwachs & Büchereibesuch :)

Hallo ihr Lieben, 
hier meine "Neuen" von heute im Bücherregal. :)

(Bücherei)

 "Die Poison Diaries der Beginn einer lebensgefährlichen Liebe
Um 1800: Jessamine lebt mit ihrem Vater in einer verlassenen Kapelle im Norden Englands. Sie führen ein stilles, von Jahreszeiten geprägtes Leben. Jessamines Vater ist Botaniker, seine Leidenschaft sind Heil- und Giftpflanzen. In einem verborgenen Giftgarten züchtet er mächtige tödliche Gewächse, sorgsam darauf bedacht, seine Tochter von der Gefahr fernzuhalten. Als eines Tages Weed auftaucht, ein rätselhafter Fremder mit absinthgrünen Augen, verfällt Jessmine ihm sofort. Doch kaum haben die beiden zueinander gefunden, wird das Mädchen sterbenskrank. Was ist Weeds dunkles Geheimnis? Ist er ihre Rettung oder bringt er den Tod?
Eine Geschichte, so geheimnisvoll wie die unergründliche Welt der Pflanzen. Denn ob Belladonna heilt oder tötet, darüber entscheidet am Ende die Liebe"

(Bücherei)

"Was wären wir ohne unsere Träume? Angelia hat einen Traum: Sie will als Sängerin den Durchbruch schaffen. Und sie ist fest davon überzeugt: Nur wer träumt, der lebt! Sie geht nach London, um ihren Traum wahrzumachen. Dort erlebt sie mit dem ungleichen Brüderpaar Josh und Jeremy Licht und Schatten von Freundschaft und Liebe. Angelia geht durch Glück und Enttäuschung, muss sich ihrer Vergangenheit stellen und bleibt doch immer auf dem Weg, den ihr Traum ihr zeigt..."



(Bücherei)

"Ohne Erinnerung sind wir nichts. Stell dir vor, du verlierst sie immer wieder, sobald du einschläfst. Dein Name, deine Identität, die Menschen, die du liebst alles über Nacht ausradiert. Es gibt nur eine Person, der du vertraust. Aber erzählt sie dir die ganze Wahrheit?
Als Christine aufwacht, ist sie verstört: Das Schlafzimmer ist fremd, und neben ihr im Bett liegt ein unbekannter älterer Typ. Sie kann sich an nichts erinnern. Schockiert muss sie feststellen, dass sie nicht Anfang zwanzig ist, wie sie denkt sondern 47, verheiratet und seit einem Unfall vor vielen Jahren in einer Amnesie gefangen. Jede Nacht vergisst sie alles, was gewesen ist. Sie ist völlig angewiesen auf ihren Mann Ben, der sich immer um sie gekümmert hat. Doch dann findet Christine ein Tagebuch. Es ist in ihrer Handschrift geschrieben und was darin steht, ist mehr als beunruhigend. Was ist wirklich mit ihr passiert? Wem kann sie trauen, wenn sie sich nicht einmal auf sich selbst verlassen kann?"


(Getauscht)

"Kein Sex. Und das schon seit zehn Monaten. So lange hat Charlotte für ihr Examen gebüffelt. Und jetzt nur die Aussicht auf eine langweilige Karriere in der Kanzlei von Dr. Krause und der Umzug in die von den Eltern spendierte Eigentumswohnung. Soll denn mit 25 der ganze Spaß schon zu Ende sein?
Aber dann brennt Charlottes neue Wohnung ab, sie zieht vorübergehend zu Freundin Luise in das Hintergebäude eines Freudenhauses, verliebt sich Hals über Kopf in leider den falschen Mann und kauft sich die erste scharfe Unterwäsche ihres Lebens.
Mein Leben ist wie ein Kitschroman, denkt Charlotte. Sie müsste nur alles aufschreiben und an eine dieser Frauenzeitschriften schicken. Ob man davon leben kann? Dann bliebe ihr vielleicht sogar Dr. Krause erspart."

(Rezensionsexemplar)

"Kommissar Peter Steinmeier von der Kripo Koblenz ermittelt im Tal des Todes. Dort, wo sich mystisch der Vinxtbach durch die Landschaft schlängelt, findet man in einer Kurve zwischen dunklen Tannen einen verwilderten Campingplatz und einen schwarzen See. Das Tal fordert unaufhaltsam seine Opfer. Am Ufer des Vinxtbaches wird eine männliche Leiche im Unterholz gefunden. Wurde der Mann von einem umgestürzten Baum erschlagen oder starb er durch einen Schlag auf den Hinterkopf und wurde anschließend dort abgelegt? Später werden zwei junge Damen aus einem der Wohnwagen vermisst. Ist auch ihnen etwas zugestoßen? Diese Frage und viele weitere stellen sich Kommissar Steinmeier und sein Team. Immer wieder treffen sie bei ihren Ermittlungen auf die drei Rosensorten Gloria Dei, Whisky und Queen Elisabeth. Was hat es zu bedeuten?"

(Gewonnen)

"Ein Stipendium an einem der renommiertesten Sportinternate! Für die sechzehnjährige Jana geht damit ein großer Traum in Erfüllung. Bis sie eines Tages ihre Freundin Melanie leblos im Schwimmbecken findet und sich alles in einen Albtraum verwandelt. Jana will nicht glauben, dass Mel an plötzlichem Herzversagen gestorben ist. Aber egal, an wen sie sich wendet, überall stößt sie auf eine Mauer des Schweigens. Schließlich versucht sie, auf eigene Faust herauszufinden, was hinter den Machenschaften im Internat steckt, und kommt zusammen mit Mels Bruder Mika der schrecklichen Wahrheit auf die Spur ..."

Irgendetwas dabei, was ihr kennt oder sogar schon gelesen habt? Wenn ja, wie fandet ihr's? :)

Kommentare:

  1. Das Leben ist ein Kitschroman habe ich gelesen und es war wirklich klasse. Witzig, schmissig und wirklich was zum aufmuntern und für Zwischendurch.

    Viel Spaß mit den Büchern!!!
    LG Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jessi,

    das hört sich gut an. :) Da freu' ich mich schon. ;D

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass wir beide Glück hatten. :)
    Dann freue ich mich schon auf die Leserunde mit dir. :D

    Freue mich schon auf deine Rezension Ich. Darf. Nicht. Schlafen. (falls du eine schreibst). Möchte das Buch auch noch lesen. :)

    LG, Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch. :)
      Ich hab' schon angefangen... :P Ist echt super geschrieben. :)
      Ja, das habe ich vor zu rezensieren. :)

      LG Jessica

      Löschen
  4. Die Poison Diaries hat mir total gut gefallen, ich hoffe Dir gehts ebenso.

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist schön. :)
      Das hoffe ich auch, anhören tut es sich ja ziemlich gut. :)

      LG Jessica

      Löschen
  5. Ich darf nicht schlafen steht auch auch meiner Leseliste, gekauft hab ich´s mir allerdings noch nicht. Jetzt werde ich auf deine Bewertung warten.

    Lg Katja

    Pummelelfe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja :)
      Das freut mich. Wird aber wohl noch etwas dauern, bis ich das fertig gelesen habe. :P Aber ich bemühe mich. :)

      Lieben Gruß,
      Jessica

      Löschen
  6. Hi.
    Oh die poison diaries war super. hab es verschlungen.
    ich bin gespannt, wie dir: ich. darf. nicht. schlafen. gefällt. wie ist denn body finder?
    mich freut es total, dass du die muffins gebacken hast udn dass es geklappt hat. war es bei dir auch 30 minuten oder hast du 18 minuten lang dringelassen?
    grüßle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)
      Oh, super, da bin ich ja mal gespannt auf das Buch. :)
      Ich auch. Hab bis jetzt nur 10 Seiten davon gelesen, komme einfach nicht zu mehr. ;D
      Bodyfinder ist total spannend. :) Bin begeistert. :)
      Antwort zu den Muffins findest du auf deinem Blog. ;D

      Liebe Grüße,
      Jessica

      Löschen

Ich freue mich über eure Meinung. :)