Sonntag, 4. Dezember 2011

Buchpost

Gestern kam ein kleines Päckchen an und zwar von Ester von ....aus Ester's Buchregal.
Ich hatte bei ihrem Gewinnspiel ein Buch gewonnen. Als ich das Päckchen aufmachte, kam mir erstmal ein Briefumschlag und ein grüner Zettel entgegen.. ich war ganz verwundert. :D

In dem Briefumschlag war eine echt süße Karte mit echt lieben Wünschen. Und auf dem grünen Zettel steht ein Rezept für Bratäpfel mit Vanillesoße! Ich war sehr überrascht, habe mich aber sehr darüber gefreut. :) 
Danke dafür, liebe Ester. :)




 
Das Buch war auch noch eingepackt! :D Schaut mal hier. Ich wollte es gar nicht auspacken! :P








 

Nun aber zum Buch. Und zwar handelt es sich um dieses:


"Jede große Geschichte fängt klein an Die wahre Geschichte vom Weihnachtsmann Hoch oben im Norden lebt ein kleiner Junge. Nikolas ist sein Name. Ein tragischer Unfall am Weihnachtsabend hat ihn zum Waisenkind gemacht. Die Menschen im Dorf nehmen sich seiner an und schenken dem schüchternen Jungen Wärme und Geborgenheit. Ein Jahr darf Nikolas bei jeder Familie bleiben, doch wenn der Weihnachtsabend naht, nimmt ihn das nächste Haus auf. Voller Dankbarkeit schnitzt Nikolas Jahr für Jahr heimlich Geschenke für all seine "Geschwister". Doch als er zum bösartigen Tischlermeister Iisakki in die Lehre kommt, scheint sein neu gewonnenes Glück unwiederbringlich vorbei. Denn der bärbeißige alte Mann hasst Kinder..."

Das Buch ist aufgebaut wie ein Adventskalender. Es gibt - logisch - jeden Tag ein Türchen und jeden Tag liest man etwas mehr von der Geschichte. Da das Buch gestern angekommen ist, konnte ich heute natürlich schon vier Türchen lesen. :) Und ich find's echt schön. :) 
Würde am liebsten schon weiterlesen, aber das geht natürlich nicht! ;D
Bin schon sehr gespannt auf die nächsten Tage. :)
Schade ist nur, das wenn ich es fertig gelesen habe, es nicht mehr viel bringt, es euch zu empfehlen, da Weihnachten dann schon vorbei ist. :P Naja, ich werde mir etwas überlegen. Dann muss das halt bis nächstes Jahr warten. ;)

Ein großer Dank nochmal an Ester! :)

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche. :)

Kommentare:

  1. hey :)
    ich hab dich getaggt
    http://verasbuecherdschungel.blogspot.com/2011/12/award-aktion-challenge.html

    AntwortenLöschen
  2. Hey, es freut mich, dass es dir gefällt. Stimmt, mit dem empfehelen wird es schwierig.^^ Du kannst dir die Empfehlung ja bis nächstes Jahr aufbewahren...

    Viel Spaß noch

    LG Esther

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das klingt ja echt nett! Bin sowieso ein total Weihnachtsfreak, da wäre das Buch ja passend... vielleicht leg ich es mir zu. Muss mich natürlich beeilen. :D Ich wünsche dir viel Lesevergnügen!

    Liebe Grüße
    Elle

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Esther,
    genau, dann muss es halt ein Jahr warten. ;)
    Danke dir. :)

    Hallo Elle,
    dann musst du dich echt beeilen. :D
    Danke. :)

    Lieben Gruß an euch beide,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  5. Huhu;)
    Schöner Blog!
    Bin Leser:)
    Würde mich freuen wenn du auch Leser bei mir werden würdest, wenn dir mein Blog gefällt:)
    http://buecherwurmontour.blogspot.com/
    LG Jessy:)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    hab dich beim Bloggerjahr auf die Warteliste gesetzt! ;))
    LG :)

    AntwortenLöschen
  7. Hi Jessi,
    mich reizen beide Bücher. Evtl. versuche ich sie parallel zu lesen und pro 100 Seiten immer zu wechseln. :-)

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jessy,
    danke dir, das freut' mich. :)
    Bin vorhin schon regelmäßiger Leser geworden. ;D

    Hallo thacMS,
    vielen Dank. :)

    Hallo Mareike,
    das geht natürlich auch. :D

    Lieben Gruß an euch drei,
    Jessica

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Meinung. :)