Mittwoch, 3. Juli 2013

Ein Streifzug durch Amazon... #3

Hallo ihr Lieben,

ich war mal wieder für euch unterwegs und bin auf viele tolle Bücher gestoßen, die in nächster Zeit erscheinen oder auch schon erschienen sind... Eigentlich müsste man ja meinen, das hört bald mal auf... ;-)
Falls ihr also mal wieder Lust habt, eure Wunschlisten zu vergrößern, dürft ihr gerne weiterlesen..
Falls nicht, dürft ihr das trotzdem tun! 
Viel Spaß. :D

Quelle: Amazon.de
Brigitte Glaser - 8 Tage im Juni

"Jenny und Lovis leben nur wenige Kilometer voneinander entfernt und doch könnte ihr Leben nicht unterschiedlicher sein. Lovis' Vater hat viel Geld, Jenny dagegen ist in einer Sozialwohnung zu Hause und weiß oft nicht, von welchem Geld sie das nächste Abendessen kaufen soll. Dann wird Lovis an einer menschenleeren U-Bahn-Haltestelle von drei Jugendlichen zusammengeschlagen und auf die Gleise geschubst. Jenny beobachtet die Szene und zieht Lovis in letzter Sekunde zurück auf den Bahnsteig. Aber sie läuft weg, bevor die Polizei eintrifft, denn sie hat einen der Schläger erkannt: Es ist ein Junge, mit dem sie schon im Sandkasten gespielt hat. Während Jenny nicht weiß, wie sie sich verhalten soll, geht Lovis das fremde Mädchen einfach nicht aus dem Kopf. Als er ihren Schülerausweis in seinen Sachen findet, kann er endlich Kontakt zu seiner Retterin aufnehmen. Sie treffen sich - und zwei Welten prallen aufeinander. Doch die Schmetterlinge im Bauch lassen sich nicht ignorieren und so treffen sie sich wieder und wieder. In einer Woche im Juni, die alles auf den Kopf stellt ..."

Quelle: lovelybooks.de
 Martha Sophie Marcus - Rabenherz und Elsternseele

"Die Sommerferien haben angefangen, doch die 12-jährige Pia ist verzweifelt, denn seit Wochen ist ihre geliebte Großmutter verschwunden. Als sie noch einmal in Omas Haus auf Spurensuche geht, trifft sie dort auf ein seltsames Mädchen: Jorinde, die angeblich zu den Vogelmenschen gehört. Und dann findet Pia etwas über sich heraus, das ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt: Auch sie kann fliegen! Bald werden Pia und ihre neuen Freunde in einen Kampf gegen ihre schlimmsten Feinde verwickelt.."




Quelle: Amazon.de
 Julie Berry - Ich bin die, die niemand sieht

"Die Wahrheit wird alles verändern …
An dem Tag, an dem ihre beste Freundin ermordet aufgefunden wurde, verschwand Judith. Jahre später kehrt sie plötzlich zurück. Stumm. Eine grausame Tat raubte ihr die Stimme. Niemand weiß, wo sie die letzten Jahre gewesen und was mit ihr geschehen ist. Sie lebt als Außenseiterin in ihrer kleinen Gemeinde. Ihre eigene Mutter kann ihr nicht in die Augen sehen und ihre große Liebe Lucas soll eine andere heiraten. Aber als ihr Dorf und die Menschen, die sie liebt, bedroht werden, muss sie ihr Schweigen brechen und ihr Geheimnis lüften. Denn nur wenn sie die Wahrheit über die schrecklichen Ereignisse in der Vergangenheit offenbart, wird sie ihr Dorf und ihre große Liebe retten können."

Quelle: Amazon.de
 Joana Philbin - Strawberry Summer

"Eine Sommerromanze zum Verlieben in den legendären Hamptons
Sonne, Strand und Meer wünscht sich Rory neben ihrem Sommerjob. Als »Mädchen für alles« wird sie ihre Ferien bei der wohlhabenden Familie Rule in den legendären Hamptons verbringen. Doch es kommt alles anders: Die verwöhnte Tochter des Hauses macht ihr das Leben schwer, und sobald Rory Connor, den Sohn, kennenlernt, ist es um sie geschehen. Die Rules halten Rory allerdings nicht gerade für den richtigen Umgang für ihren Nachwuchs. Und Rory steht plötzlich vor der Entscheidung: Kämpft sie um ihre große Liebe, oder verschwindet sie und kehrt in ihr altes Leben zurück, als sei nichts gewesen? "

Quelle: Amazon.de
Ann Aguirre - Die Zuflucht

"Ein atemberaubender Endzeitroman voller Abenteuer und großer Gefühle
Im Untergrund galt die junge Zwei als Erwachsene. Auf der Oberfläche für die Menschen in der Zuflucht ist sie jedoch nur eine Göre, die noch eine Menge lernen muss. Und auch ihr alter Jagdpartner Bleich hält Zwei auf Distanz. Verwirrt und einsam sucht sie nach einem Ausweg und schließt sich der Sommerpatrouille an, die die Menschen auf den Erntefeldern beschützen soll. Eigentlich ein Routinejob, doch die Freaks sind schlauer geworden. Sie beobachten, warten und planen. Und sie haben nicht vor, die Zuflucht zu verschonen."


Quelle: Amazon.de
 Sarah Darer Littman - Sag, dass du nur mir gehörst!

"Die 14-jährige Abby macht gerade eine schwierige Zeit durch, als sie Luke online kennenlernt. Sie kann ihr Glück kaum fassen - er ist nett, witzig, er hört ihr zu. Und er findet sie wunderschön. Abby himmelt ihn an. Sie merkt nicht, dass er sie manipuliert. Abby weiß, dass sie nicht mit Fremden chatten soll. Luke ist zwar schon älter, aber er ist doch kein Fremder - Abby kennt ihn schließlich, sie vertraut ihm. Sie ist ja zu Hause, sicher in ihrem Zimmer, und er liebt sie! Also ist es okay, wenn sie sich für ihn auszieht, oder? Als er ihr ein Handy schenken will, gibt sie ihm ihre Adresse ..."

Quelle: Amazon.de
 Juliet Ashton - Ein letzter Brief von dir

"Als Orla am Valentinstag eine Karte von ihrem Freund erhält, rechnet sie fest mit einem Heiratsantrag. Schließlich redet Simon schon länger von Hochzeit. Aber noch bevor sie den Umschlag öffnet, erhält Orla die schreckliche Nachricht: Simon ist auf der Straße zusammengebrochen. Er ist tot. Orla steht unter Schock. Freunde und Familie versuchen zu helfen. Auch Simons engster Vertrauter Reece steht ihr bei. Aber warum rät er ihr so eindringlich, die Valentinskarte nicht zu öffnen? Orla war doch Simons große Liebe. Und er ihre. Das dachte Orla jedenfalls - dann öffnet sie den Brief und liest Simons letzte Worte …"



Quelle: Amazon.de
 Björn Springorum - Herbstspringer

"Die 15-jährige Emily weiß nicht, woher sie kommt, noch wer ihre Eltern sind. Sie wurde eines Nachts an einem Flussufer gefunden, vollkommen ausgekühlt und ohne Kleider. Seitdem lebt sie in einem Waisenhaus ? doch eines Tages hat sie Glück und wird von einer tollen Familie adoptiert. Aber das idyllische Vorstadtleben ist nur von kurzer Dauer: Bald geschehen merkwürdige Dinge um sie herum. Was hat es mit dem frühen Herbst in diesem Jahr auf sich? Warum scheint der Herbstwind ihr etwas zuzuflüstern? Langsam kommt Emily dem Geheimnis um ihre Herkunft auf die Spur ? und das ist etwas ganz anderes, als sie jemals gedacht hätte ..."

Quelle: Weltbild.de
Emma Sternberg - Die Breznkönigin

"Wenn ein bayerisches Mädchen die Großstadt erobert ...
Wirtstochter im bayerischen Oberland – das ist Schicksal. Oder? Fanny zumindest hatte sich fast abgefunden mit ihrem Leben zwischen Schafkopfrunden und Haxentag, zwischen Omileins Hausmacherwürsten und Papas selbst gebranntem Schnaps. Doch dann, eines Abends, betritt ein Berliner Szenegastronom das Lokal. Und ist so geflasht, dass er beschließt, die Minghartinger Stuben ins hippe Kreuzberg zu exportieren. Und Fanny? Die muss natürlich mit …"


Quelle: Amazon.de
Doris Bezler - Dunkler Zwilling

"Tote Doppelgänger sind gefährlich
Max ist neu an der Schule und fühlt sich irgendwie unsichtbar. Bis zu dem Moment, als er im Sportunterricht die Brille ablegt. Jetzt bemerkt es nicht nur Anna mit Schaudern: Max sieht aus wie Maurice – wie ihr Freund, der sich vor zwei Wochen das Leben nahm ... Damit konfrontiert, reagiert Max zuerst erschrocken, doch dann beginnt er nach und nach Gefallen zu finden an dieser Doppelgängerrolle, in der er die Möglichkeit sieht, sich der attraktiven Anna zu nähern. Max ändert seine Frisur, legt sich Kontaktlinsen zu. Aber je mehr er sich in den Toten verwandelt, desto häufiger beschleicht ihn das Gefühl, jemand habe es auf ihn abgesehen. Oder gelten die Mordversuche Maurice? Wem auch immer – für Max wird die Lage mehr als kritisch ..."

Quelle: Amazon.de
 Holly Greene - Das Glücksarmband

"Molly liebt Kleidung und führt einen Vintage-Modeladen in New York. In einer Kleiderspende findet sie ein hübsches Bettelarmband mit zahlreichen Anhängern. Ganz sicher wichtige Erinnerungsstücke. Kurzerhand macht sich Molly auf die Suche nach der Besitzerin und stößt auf die Spuren der verstorbenen Christina. Das Armband ist ihr Vermächtnis. Denn die alte Dame meinte in Molly die ideale Frau für ihren Sohn erkannt zu haben. Aber lässt sich das Glück wirklich planen? Molly ist mehr als skeptisch. Bis sie Christinas attraktiven Sohn kennen lernt …"


Quelle: Amazon.de
 Jane Nickerson - So wie Kupfer und Gold

"Üppige Gewänder, prächtige Sprache und atemberaubender Plot
Boston, 1855. Sophia ist 17, als sie nach dem Tod ihres Vaters als Waise dasteht. Da erhält sie einen Brief von ihrem Paten Bernard de Cressac, der sie auf seine Plantage in Mississippi einlädt. In Wyndriven Abbey angekommen, zieht der attraktive Gentleman und sein luxuriöser Lebensstil die junge Frau in seinen Bann. Doch je näher sich die beiden kommen, desto mehr spürt Sophia, dass Bernard eine dunkle Seite hat. Als ihr schließlich immer wieder junge, schöne Frauen mit rotem Haar erscheinen – die ihr selbst sehr ähnlich sehen-, wird Sophia misstrauisch. Sie erfährt, dass Cressac bereits mehrfach verheiratet war und alle Ehefrauen unter mysteriösen Umständen ums Leben kamen ... Ist Sophia die Nächste? Oder kann sie das Netz, das Cressac um sie gesponnen hat, rechtzeitig zerreißen?"

Quelle: Amazon.de
 Amanda Brooke - Für immer und einen Tag

"Was wäre, wenn du die Geschichte deines Lebens selbst schreiben könntest?
Die neunundzwanzigjährige Emma ist voller Hoffnung, den Krebs besiegt zu haben. Doch dann erfährt sie, dass sie nur noch ein Jahr zu leben hat. Aber ein Jahr ist viel zu kurz für Emmas Pläne: Sie will den Mann ihres Lebens finden und gemeinsam mit ihm alt werden, sehen, wie Kinder und Enkel aufwachsen, und schließlich nach einem erfüllten Leben im Kreis ihrer Familie Abschied nehmen. Also beginnt Emma, die Geschichte ihres erträumten Lebens aufzuschreiben – und auf wundersame Weise scheinen mit der Zeit mehr und mehr ihrer Träume in Erfüllung zu gehen ..."


Quelle: Amazon.de
 Jeanne Ryan - Das Spiel ist aus, wenn wir es sagen

"Ein atemloser Thriller um ein Onlinespiel, das eskaliert
Eigentlich will Vee gar nicht mitspielen bei diesem neuen Online-Spiel, bei dem man ständig neue peinliche »Challenges« bekommt, die sofort ins Netz gestellt werden. Aber um einen Jungen auf sich aufmerksam zu machen, der ihr gefällt, wagt sie es dann doch. Zumal Preise locken, denen sie nicht widerstehen kann, wie zum Beispiel die Schuhe ihrer Träume. Noch dazu sieht Ian, der ihr als Spielpartner an die Seite gestellt wird, wirklich gut aus. Erst macht es Spaß. Aber dann werden die Challenges heikler und heikler, und die Fans treiben Vee dazu, immer mehr zu riskieren. Schließlich werden Vee und Ian zusammen mit fünf anderen Spielern an einen geheimen Ort gebracht, wo die letzte Runde stattfindet. Es geht um alles oder nichts und auf einmal steht ihr Leben auf dem Spiel …"

Quelle: Amazon.de
 Anna Koschka - Mohnschnecke

"Dotti ist Single. Seit 19 Tagen, 4 Stunden, 32 Minuten und 57 Sekunden. Seit Florian sie »entfreundet« hat, ohne Vorwarnung, mitten in der Nacht. Eigentlich sollte das Dotti gar nichts ausmachen, schließlich ist die Kulturredakteurin doch Gründerin und Ikone der Mauerblümchenbewegung. Doch Dotti ist am Boden zerstört, bis der Fund eines geheimnisvollen handgeschriebenen Rezeptbuchs sie erfolgreich ablenkt. Wem mag es gehören? Und wer hat es geschrieben? Dotti begibt sich auf die Suche, angeleitet nicht zuletzt durch mysteriöse Hinweise von mohnschnecke55 …"



Quelle: Amazon.de
 Walter Jury/S.E. Fine - Tate Archer - Im Visier des Feindes

"Auf seinen Schultern ruht das Schicksal der Menschheit
Tate Archer ist mit seinen 16 Jahren die personifizierte Kampfmaschine. Während seine Freunde noch in den Federn liegen, übt Tate Jiu Jitsu-Kicks, um anschließend für seine außerschulischen Fächer zu pauken: Waffenkunde, Kriegstaktik und Chinesisch. »Für die Familie« – so begründet sein Vater das Boot-Camp-Training. Tate aber hat längst genug von dem Drill und entwendet aus dem Hochsicherheitsbüro seines Vaters einen vermeintlich harmlosen Scanner. Mit fatalen Konsequenzen. Plötzlich sind Tate und seine Freundin Christina auf der Flucht vor einem mörderischen Feind – und nichts weniger als das Schicksal der gesamten Menschheit hängt von ihnen ab …"

Quelle: buch.ch
Priscille Sibley - Ich versprach dir die Liebe

"Nach einem tragischen Unfall liegt Elle im Koma, ohne Hoffnung auf Heilung. Schon immer hat sie sich gegen lebensverlängernde Maßnahmen ausgesprochen. Doch dann erfährt ihr Ehemann: Seine Frau ist schwanger - und er weigert sich, die Maschinen abstellen zu lassen - Was bedeutet es, über Leben und Tod eines geliebten Menschen, der keine Stimme mehr hat, entscheiden zu müssen? Davon handelt dieser weise Roman und erzählt zugleich eine unglaublich anrührende Liebesgeschichte."






 

Jodie Picoult/Samantha van Leer - Mein Herz zwischen den Zeilen
Quelle: Amazon.de

"»Hilf mir« - Deliah kann es kaum fassen, als sie diese Nachricht in ihrem Lieblingsbuch findet. Offensichtlich hat Oliver, der umwerfend gut aussehende Prinz der Geschichte, die Bitte speziell für sie hinterlassen. Und tatsächlich: Schnell stellen die beiden fest, dass sie über die Grenzen der Buchseiten hinweg miteinander sprechen können. Doch das reicht ihnen schon bald nicht mehr aus. Oliver ist schon lange genervt von seinem Märchen, das er immer wieder durchspielen muss, sobald ein Leser das Buch aufschlägt. Und er findet Gefallen an Deliah, die so anders ist als die langweilige Prinzessin Seraphima, die er sonst immer küssen muss. Da ist es doch klar, dass er endlich zu ihr will! Und Deliah: Die hat sich längst Hals über Kopf in ihren Märchenprinzen verliebt. Und ist begeistert von der Idee, Oliver aus dem Buch herauszuholen. Doch wie können die beiden es schaffen, die Grenzen zwischen ihren so unterschiedlichen Welten zu überwinden? Zusammen mit ihrer Tochter Samantha hat die bekannte Bestseller-Autorin Jodi Picoult einen Liebesroman geschrieben - mitreißend, märchenhaft, unwiderstehlich!"

So, das war's auch schon.. ;-)
Habt ihr ein paar Bücher gefunden, die euch interessieren? :-)

Euch noch einen schönen Tag und ich freue mich über eure Kommentare. ♥

Kommentare:

  1. Danke für die Vorschläge, habe mir vier Titel davon notiert. Die kommen auf meine Wunschliste!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Schäm dich wirklich :) Meine Wunschliste ist schon wieder gewachsen. Sie ist sowieso schon in einer Rekordhöhe und die Chance auf Verkleinerung ist nun mit dir gegen Null gesunken :)
    Danke für die tollen Bücher.

    Schönes Wochenende
    Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *schäm*
      Zu Ende geschämt. :D
      Gerne! :)

      LG Jessica

      Löschen
  3. Auf "Die Zuflucht" freue mich mich ja wirklich sehr, den ersten Band habe ich geliebt! Aber das Buch kommt ja leider erst nächstes Jahr :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt, das ist manchmal echt doof, dass man so lange darauf warten muss. ;)

      Löschen
  4. AhhhhHHHhh Jessi!! :D Diese Posts darf ich mir garnicht erst angucken! Nein Nein Nein! Aus! Keine neuen Bücher auf der Wunschli.. zu spät. :D Die klingen ja alle sooo gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *hihihi*
      So läuft das. :D
      Aber freut mich, dass auch einige Bücher dabei sind, die interessant für dich sind! ^-^

      Löschen

Ich freue mich über eure Meinung. :)