Sonntag, 2. Februar 2014

Lesung mit Laura Wulff aus "Nr. 13"

Hallo ihr Lieben, 

wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, war ich am Mittag in Düsseldorf auf der Lesung von Laura Wulff, die aus ihrem neuen Buch "Nr. 13" vorgelesen hat, welches am 1. März erscheinen wird.
Da ich schon letztes Jahr zu Gast auf der Lesung zu Lauras Buch "Und leiden sollst du" war, konnte und wollte ich mir diese Lesung auch nicht entgehen lassen.

Quelle: Silvia Borowski
Die Lesung fand im Hauptbahnhof in Düsseldorf in der Buchhandlung Grauert statt - eine sehr interessante, wenn auch eher unruhige Atmosphäre. Laura hat sich aber von nichts ablenken lassen und wie letztes Jahr wirklich toll gelesen. :)

Quelle: MIRA Taschenbuch
Worum es in "Nr. 13" geht, könnt ihr hier nachlesen:

"Er trug die Kutte eines Mönchs ", so beschreibt die verwirrte alte Frau den Mörder, den sie in der gegenüberliegenden Wohneinrichtung für rehabilitierte Sexualstraftäter beobachtet haben will. Einzig mit dieser Aussage kann der Kölner Kriminalkommissar Daniel Zucker nach einem Unfall, der ihn an den Rollstuhl fesselte, wieder frisch im Dienst jedoch nicht anfangen zu Ermitteln, ohne einen Eklat zu verursachen. Als Zeichnerin zu dem Fall hinzugezogen, stößt seine Frau Marie auf Hinweise, die ihren Chef in Verbindung mit den Straftätern bringen. Währenddessen beschließt Maries Cousin Ben, um Daniel zu helfen und seine eigenen Dämonen zu besiegen, das Vertrauen der Bewohner zu gewinnen. Wird es ihm gelingen, etwas über den Mord zu erfahren, ohne sich selbst in Lebensgefahr zu bringen?"

Nachdem Laura dann zweimal einige Minuten gelesen hatte - und natürlich an der spannendsten Stelle aufgehört hat - ging es an die Fragerunde.
Besonders beliebt war der Protagonist Daniel Zucker und wie Laura darauf gekommen ist, ihn an den Rollstuhl zu "fesseln".
Nach der Fragerunde ging es dann ans Signieren, wofür sich Laura sehr viel Zeit nahm, um mit jedem, der es wollte, auch ein bisschen zu quatschen. :)

Natürlich musste auch ich ein Buch mitnehmen - wenn ich schon mal die Möglichkeit habe, das Buch vor dem Erscheinungstermin zu kaufen und es auch noch signieren zu lassen. :D

Sieht das Cover nicht toll aus?Für die Lesung ist sogar extra Lauras Lektor aus Hamburg angereist. :)
Und auch habe es mir  natürlich nicht nehmen lassen, ein Foto mit Laura zu machen:


Übrigens: Wem Laura Wulff nichts sagt, der sollte mal nach Büchern von Sandra Henke schauen. Vielleicht kommen die euch ja bekannt vor? :)

Alles in Allem war es wieder ein sehr schöner Abend.
Und Laura und ich haben festgestellt, dass die Zeit wahnsinnig schnell vergeht. 
Ich weiß noch, wie wir letztes Jahr in der Buchhandlung saßen und sie ein bisschen über "Nr. 13" erzählte..Und nun ist es geschrieben, gedruckt und wir konnten es in den Händen halten. Wahnsinn!
Umso mehr freue ich mich, dass es noch zwei weitere Bände geben wird - und damit hoffentlich noch zwei weitere Lesungen in der Buchhandlung Grauert. :)

Falls euch Lauras Zucker-Reihe interessiert, schaut mal hier:


Ich hoffe, euch hat mein kleiner Bericht gefallen und wünsche euch noch einen schönen Abend! ♥

Kommentare:

  1. Kinders, welche eine große Buchhandlung *_*
    Und dann auch noch freier Eintritt, sowas Tolles gibt es hier nicht^^

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank für den tollen und ausführlichen Bericht. Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Ach doch, es hat mich gefreut vor dir sitzen zu dürfen ;-) Und Tatsache...ich hatte dich erkannt. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ein ganz toller Bericht und das Buch muss ich natürlich auch unbedingt haben. Fand das erste der Zucker-Reihe schon so toll und bin schon ganz gespannt auf die Forsetzung. ;-)

    Liebe Grüße
    Petzi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jessica,

    es ist mir immer wieder einer Freude, dich zu sehen! Gerne denke ich an unser gemeinsames Fotoshooting zurück. Lustig, war es! Und es sind tolle Schnappschüsse entstanden. Herzlichen Dank für den umfassenden Bericht zu meiner Krimi-Lesung. :-)

    Herzlichst,
    Laura Wulff

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Meinung. :)