Sonntag, 22. Mai 2016

[Blogtour "Dangerous Love"] Tag 7 - 3 Fragen, 6 Blogger

Hallo ihr Lieben,

Heute darf ich euch ein zweites Mal auf meinem Blog begrüßen! :)


 Nun ist der vorletzte Tag der Blogtour auch schon angebrochen und wir hoffen, es hat euch Spaß gemacht!
Heute haben wir uns drei Fragen ausgedacht, die wir alle auf unseren Blogs beantworten.

Was sind eure größten Ängste und wie geht ihr mit diesen um?

Wenn ich so überlege, fällt mir direkt meine Angst vor Spinnen ein.
Klar ist das kein Vergleich zu den Ängsten, die im Buch eine Rolle spielen, aber es gibt ja verschiedene Arten von Ängsten.
Wenn ich eine Spinne sehe, dann schaltet mein Kopf komplett aus und ich kann nur zusehen, dass ich schnellstens Abstand zwischen mir und der Spinne schaffe.
Man kann mir auch hundertmal sagen, dass ich keine Angst haben muss, das ändert nichts.
Wie ich damit umgehe?
Kontakt mit Spinnen meiden, darauf hoffen, dass sie sich von mir fernhalten und wenn dann doch mal Eine in Reichweite ist, schnell das Weite suchen und jemanden zur Hilfe holen, der die Spinne entfernt! ;)

Wer ist euer Lieblingscharakter in dem Buch und warum?

Eindeutig Vivian, da sie sich von nichts entmutigen lässt und wirklich viel Mut beweist, indem sie alleine in die USA zurückfliegt und sich noch einmal in große Gefahr begibt, um nach ihrer Schwester zu suchen.
Ich gehe mal davon aus, dass nicht viele Menschen sich das getraut hätten.

Könntet ihr euch in jemanden wie den Cowboy verlieben und eine Beziehung eingehen obwohl ihr wisst dass er eventuell in kriminellen Kreisen zu tun hat?

Ich denke mal, es kommt immer darauf an, wie sehr man verliebt und wie kriminell derjenige ist. Nicht selten schaltet der Verstand ja aus, wenn man sich verliebt und man handelt gegen jede Vernunft – so wird es wohl auch bei Vivian gewesen sein.
Ich persönlich könnte mich wahrscheinlich nicht mit dem Gedanken abfinden, dass mein Freund illegale Dinge dreht oder in kriminelle Machenschaften verwickelt ist.

Ich bin schon gespannt auf die Antworten der Anderen!
Wenn euch diese auch interessieren, schaut doch einfach mal vorbei. :)

Und natürlich könnt ihr auch heute wieder ein Los sammeln, indem ihr eine Frage beantwortet!

Nachdem ihr jetzt schon einiges zum Buch erfahren habt: 
Trinkt ihr noch unbedarft in der Disco/Club/Kneipe oder lasst eure Getränke unbeaufsichtigt?

Gewinn
1x signierte Printausgabe von "Dangerous Love - Der Cowboy"

Teilnahmebedingungen

• Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
• Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
• Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
• Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
• Jede teilnahmeberechtigte Person darf einmal pro Tag an dem Gewinnspiel teilnehmen. Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
• Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
• Das Gewinnspiel endet am 22.05.2016 um 23:59 Uhr.

Morgen bricht der letzte Tag der Blogtour an, dann wird ausgelost und der glückliche Gewinner auf allen Blogs bekannt gegeben, also schaut auch morgen vorbei! :)

Jetzt wünsche ich euch noch einen schönen Sonntag und drücke euch die Daumen für das Gewinnspiel!

Kommentare:

  1. Guten Morgen :)
    Danke auch für deine Antworten.
    Ich gebe mein Getränk nicht aus der Hand und muss ich es mal stehen lassen, dann hol ich mir ein neues.
    Schönen Sonntag für dich.
    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Danke für einen tollen Abschluss der Blogtour.
    Ich lasse mein Getränk nie unbeabsichtigt. Da habe ich eine zu große Angst, das was passieren könnte. Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich lasse mein Glas nie aus den Augen bzw. gebe es nie aus der Hand.

    LG Tina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    vielen Dank für die Blogtour.
    Nein, ich würde jetzt nicht mehr einfach so was trinken. Ich bin eh ein sehr vorsichtiger Mensch bei so etwas ;)
    Liebe Grüße
    Jeannine M.
    (m.jeannine18@web.de)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Meinung. :)